Home   |    Unser Team   |    Unsere Leistungen   |    Kontakt und Termine   |    So finden Sie uns   |    Impressum


Peter Hillebrand


Diätologe

E-Mail: peter.hillebrand@medfkf.at


Angebot
Ernährung ist mehr als Essen.

Im Rahmen meiner Beratungstätigkeit ist mir ein ganzheitlicher, klientInnenzentrierter und lösungsorientierter Ansatz sehr wichtig.

Nach einer ausführlichen Bestandsaufnahme, bei der neben medizinischen Parametern (Laborwerten, körperliche Symptome, anthropometrischen Daten) auch die Essgewohnheiten, Einstellung zu Lebensmitteln, Kochkenntnisse, Einkaufsgewohnheiten, Diäterfahrungen, die persönliche Ernährungsgeschichte und das soziale Umfeld einbezogen werden, bestimme ich gemeinsam mit meinen KlientInnen das Ziel der Ernärungsumstellung und erarbeite mögliche Strategien um dieses Ziel zu erreichen. Bei Bedarf stelle ich gerne auch Lebensmittellisten, Empfehlungen für Kochbücher, Kochblogs, Rezeptdatenbanken und Bezugsquellen für Lebensmittel zur Verfügung.


Schwerpunkte
Gastroenterologie und Hepatologie
- Lebensmittelintoleranzen (Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption, Sorbitunverträglichkeit, Glutensensitivität, ...)
- Zöliakie
- Reizdarmsyndrom
- Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn)
- Lebererkrankungen (Fettleber, Leberzirrhose, …)
- Kurzdarmsyndrom

Gewichtsmanagement
- Vorbeugung und Behandlung von Mangelernährung - „Gesundes Zunehmen“
- Weitervermittlung zu seriösen, nachhaltigen und effektiven Abnehmprogrammen

Künstliche / Klinische Ernährung
- Hilfestellung bei der optimalen Auswahl von Trinknahrungen, Nahrungszusätzen, Sondennahrungen und Nährlösungen zur Infusion
- Vorbereitung auf Operationen, Nachsorge bei chirurgischen Eingriffen


Persönlicher Werdegang
2000 Reifeprüfung am Bundesgymnasium Neunkirchen, Niederösterreich
2002-2003 Rettungssanitäter im Rahmen des Zivildienstes beim Arbeitersamariterbund Österreichs
2006-2007 Diätologe am Hanusch-Krankenhaus Wien
seit 2007 Diätologe am Allgemeinen Krankenhaus Wien
- Universitätsklinik für Innere Medizin II, Abteilung Kardiologie und Angiologie
- Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
- Universitätsklinik für Innere Medizin III, Abteilung Gastroenterologie und Hepatologie
seit 2011 Lektorat an der Fachhochschule campus Wien


Aus- und Weiterbildung
2000 – 2002 Biologiestudium an der Universität Wien
2003 – 2006 Ausbildung zum Diätologen an der Akademie für den Diätdienst und Ernährungsmedizinischen Beratungsdienst am Allgemeinen Krankenhaus Wien
2012-2015 Studium der Ernährungswissenschaften an der Universität Wien


Freiberufliche Tätigkeit
Beratung von Klienten im selbstständigen Bereich
Berechnung von Nährwerten und Lebensmittelinhaltsstoffen für Gastronomie und Lebensmittelbetriebe
Vorträge und Workshops für Selbsthilfegruppen sowie im Rahmen von Fortbildungveranstaltungen, wissenschaftlichen Kongressen und innerbetrieblichen Fortbildungen


Mitgliedschaften
Verband der Diätologen Österreichs
Arbeitskreis Künstliche Ernährung Österreichs


Fremdsprachen
Englisch